Es geht nicht um Trump: Die NATO braucht mehr deutsches Engagement